Der Konzertchor bildet den Hauptchor der Rottweiler Münstersängerknaben. Durch Konzerte in ganz Deutschland und dem europäischen Ausland, Auszeichnungen in Wettbewerben und CD-Produktionen hat sich der Chor einen klangvollen Namen im Kreis der deutschen Knabenchöre erarbeitet. Höhepunkte der jüngsten Vergangenheit waren unter anderem Konzerte in der Leipziger Thomaskirche, der Hedwigs-Kathedrale in Berlin, der St. Giles-Cathedral in Edinburgh/Schottland, dem Wiener Stephansdom oder beim TON:arten-Festival.

Der Konzertchor hat sich in seinem Repertoire insbesondere der Pflege der europäischen Chortradition verschrieben und setzt hier einen Schwerpunkt in der A-cappella-Musik. Im oratorischen Bereich hat sich der Konzertchor in den vergangenen Jahren besonders intensiv mit dem bach’schen Kantatenwerk auseinandergesetzt. Ergänzt wird das Repertoire durch Ausflüge in modernere Genres. Die Bereiche Jazz und Pop werden neben der reinen a-cappella-Praxis unter anderem auch im Zusammenwirken mit Jazz-Ensembles gepflegt.

Als seine Hauptaufgabe versieht der Chor die liturgischen Ämter in seiner Heimatkirche, dem Rottweiler Heilig-Kreuz Münster. Gottesdienst- und Konzerttermine finden Sie auch hier.